Mohnkuchen mit Schmand und Vanillepudding

image_pdfimage_print

Zutaten

60 g Butter

60 g Mehl

1 TL Backpulver

1 Prise(n) Salz

4 Ei(er)

200 g Mohn (Mohnfix oder Mohnback)

3 Becher Schmand

100 g Zucker

1 Pck. Puddingpulver (Vanille)

500 ml Milch

100 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

Fett für die Form

Zubereitung

Für den Boden 60 g Butter, 60 g Mehl, 1 TL Backpulver, 1 Prise Salz und 1 Ei verarbeiten. Den Teig in eine gefettete Springform geben und in den Kühlschrank stellen. Für die Füllung den Vanillepudding mit Milch und 100 g Zucker nach Packungsanweisung kochen.

Den Mohn zugeben und unterrühren, dann etwas abkühlen lassen. Anschließend 1 Becher Schmand dazu geben und alles auf den Boden streichen.Für den Belag 100 g Zucker, 3 Eier, 2 Becher Schmand und Vanillezucker miteinander verrühren, auf die Füllung geben.Ca. 1 Stunde im vorgeheizten Backofen bei 175°C backen.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Ute Wehner sagt:

    Welche Backform braucht man für den Schmand Mohnkuchen ???? 26 er oder 28.er steht leider nicht dabei!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.