Übergrillter Eisbergsalat nach Ille

image_pdfimage_print

Zutaten

1/2 Eisbergsalat

2 Schalotte(n)

2 Tomate(n)
1 Kugel Mozzarella, evtl. fettarm

Tabasco

1 Spritzer Öl, für die Form

Für das Dressing:

2 EL Orangensaft

1 TL Senf, mittelscharf

1 Spritzer Essig (Weinessig)

etwas Honig, oder Süßstoff

1 TL Öl, evtl. mehr

Salz und Pfeffer

etwas Gewürzmischung (Tomatengewürz)

Zubereitung

Eisbergsalat waschen und in feine Streifen schneiden. In eine leicht geölte Auflaufform geben. Das Dressing darüber träufeln.

Sehr fein geschnittene Tomatenscheiben auflegen und mit den in feine Ringe geschnittenen Schalotten belegen. Etwas Tomatengewürz oder andere Gewürze der eigenen Wahl darüber geben und mit dem fein geschnittenen Mozzarella belegen.

Ein paar Spritzer Tabasco oder Chili darüber geben im Grill überbacken, bis der Käse zerlaufen ist.

Für das Dressing den Orangensaft, Senf, Essig Honig und Öl vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu schmeckt Graubrot, am besten gleich mitgebacken.

Der Salat bleibt knackig, der warme Käse darauf, sehr lecker!

Quelle: chefkoch.de

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung