Ein toller Leckerbissen für Kinder: selbstgemachte Quarkcreme mit Löffelbiskuits und Früchten

image_pdfimage_print

Zutaten

4kleine Pck. Quark

10 ELPuderzucker

500 mlSchlagsahne

200 gMilchschokolade

1 Pck.Löffelbiskuits

Schokolade zum Verzieren

Früchte zum Verzieren

Zubereitung

Quark und Puderzucker mit dem Schneebesen verrühren (nicht mit dem Handrührgerät). Dann die steif geschlagene Sahne unterheben und die Masse 1:2 teilen. Den kleineren Teil mit geschmolzener Schokolade verrühren.

Die Form mit Löffelbiskuits auslegen, die helle Quarkcreme verstreichen, mit beliebigen Beeren (wer will) und Löffelbiskuits belegen, die Schokoquarkcreme verstreichen, noch eine helle Schicht und die Oberseite mit geriebener Schokolade und Früchten verzieren.

Kurz kalt stellen und dann kann das Dessert serviert werden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung